Die Chips at Work GmbH ist bereits seit dem Jahr 2000 Pionier im Bereich elektronischer Teilnehmermanagement-Systeme. Auf Basis von QR- oder RFID-Technologie bieten wir mit unserer selbst entwickelten Soft- und Hardware-Lösung ganzheitliches Teilnehmermanagement für Events, Kongresse und Messen.

 

Grundsätze

Für Chips at Work hat erstklassiger Service höchste Priorität. Bei uns erhalten Sie Ihre individuelle Servicelösung immer inklusive einer umfassenden Beratungsleistung. Der Erfolg unserer Veranstaltungskonzepte spiegelt sich in über 70 Prozent Stammkundenprojekten wieder.

Dabei wächst unsere Innovationskraft mit den Anforderungen unserer Kunden. Das Ergebnis ist eine Vielzahl fertiger Module und Speziallösungen unseres ePMS zur schnellen und unkomplizierten Anwendung – wenn erforderlich auch individuell für Sie entwickelt.

Chips at Work gehört zu den leistungsstärksten Komplettanbieter von Teilnehmermanagement-Lösungen. Wir bieten Ihnen professionelle Beratung sowie Unterstützung in der Projektumsetzung und moderne, innovative Lösungen für Ihre Events.

Auf Basis unseres „electronic People Management Services“ (ePMS) ermöglicht Chips at Work Ihnen einen reibungslosen und optimierten Veranstaltungsablauf. Alle Services und Module sind aufeinander abgestimmt und je nach Anforderung nahezu beliebig kombinierbar.

So können Sie die einzelnen Prozessschritte sicher und komfortabel umsetzen:

  • Planung und Vorbereitung
  • Einladungs- und Online-Registrierungsmanagement bis zum Check-in vor Ort
  • Networking-Tool
  • Teilnehmer- und Buchungsverwaltung
  • ePayment- und Zahlungsverwaltung
  • Personalisiertes Informations- und Kommunikationsmanagement
  • Mobile Anwendungen
  • Einlasskontrolle und Steuerung von Besucherströmen
  • Interaktive Besucherservices vor Ort
  • Garderoben- und Gepäckmanagement
  • Live-Auswertungen in allen Event-Phasen

 

Servicebereiche

  • Software- und Hardwareentwicklung,
  • Administration und technischer Support,
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Teilnehmermanagement-Lösungen

 

Kurzhistorie

2000 Gründungsjahr
2000 Entwicklung der Softwareplattform für RFID gestütztes Teilnehmermanagement. Pionier bei der Einführung RFID-Gestützter Veranstaltungsabläufe
2003 Entwicklung, Realisierung und Aufbau einer interaktiven Bar mit Gestik-Erkennung für RedBull – Hangar 7, Salzburg
2004 Entwicklung und Markteinführung der Speziallösung „ePMS-Medical“ für medizinische Tagungen und Kongresse
2006 Erweiterung des Leistungsportfolios um die erforderlichen Dienstleistung zur Planung und Durchführung von Teilnehmermanagementaufgaben
2008 Implementierung der Online-Event- und Teilnehmermanagementplattform „colada“ in die ePMS-Systemumgebung. Start zur vollständigen Bereitstellung aller Prozessmodule für die Durchführung einer Veranstaltung auf einem zentralen System
2013 Markteinführung der neuentwickelten System-Plattform ePMS 4.0
2016 Markteinführung der cloudbasierten Eventlösung „ePMS-Mobile”
2017 Markteinführung der System-Plattform ePMS 5.0
2018 Einführung neuer High-End Selfprint-Terminals